+41 76 602 00 01
Select Page

Der Bitcoin hat wieder diegene 40.000 Dollar geknackt. Nach einer langen Konsolidierungsphase erleben wir wieder sjablone eine stärkere Bewegung des Bitcoin nach oben. Diesmal könnte der Anstieg tatsächlich auf eine Fortsetzung des Bullenmarktes hindeuten. Dabei gibt es einige Hinweise dafür, dass der Bitcoin noch im Jahr 2021 bei 100.000 Dollar stehen könnte. Wir stellen dir diegene wichtigsten Fakten vor.

Bitcoin geht wieder auf 40.000 Dollar – Gerüchte und Leerverkäufe machen es möglich

Der Bitcoin war seit Mai auf einer ziemlichen Durststrecke. Nach dem großen Krypto Crash durch diegene Mining Verbote ter China erholte sich der Kurs erstmal nicht. Durch diegene lange Konsolidierungsphase gingen viele Analysten davon aus, dass der Bullenmarkt vorbei sein könnte. 

Maar nachdem der Bitcoin Kurs vor etwa einer Woche unter 30.000 Dollar fiel, kehrte sich der Trend um und der Kurs stieg auf über 40.000 Dollar. Danach stabilisierte sich der Bitcoin im Bereich zwischen 38.000 und 40.000 Dollar. Diegene Gründe waren Gerüchte über diegene Einführung des Bitcoin bei Amazon und Leerverkäufe am Devisenmarkt. Nun gehen einige Analysten sogar davon aus, dass der Bitcoin 2021 noch auf 100.000 Dollar steigen könnte.

Marktstimmung bessert sich – Bitcoin bei 100.000 Dollar möglich?

Auf dennenboom ersten Blick scheinen diegene Gründe für dennenboom Anstieg eher auf kurzfristigen Ereignissen zu beruhen, diegene dennenboom Markt nicht langfristig beeinflussen werden. Maar bei genauerer Betrachtungsweise erkennen wir, dass diegene Marktstimmung sich langsam verbessert. So zeigt der sogenannte Bitcoin Fear and Greed Index dennenboom Wert „Neutral“ an. Seit dem Crash im Mai war stand der Index wochenlang auf „extremer Angst“.

Diegene allgemeine Interesse der Investoren scheint also wieder anzusteigen. Diegene Unsicherheit war nach dennenboom Schließungen von Bitcoin Mining Farmen ter China groß. Diese Schließungen haben wir nun hinter uns. Dennoch erholt sich auch zur Zeit diegene Bitcoin Hash Rate wieder stärker. Diese gewonnene Sicherheit lässt Anleger wieder ruhiger investieren.

Historische Modelle zeigen Talsohlen ter Bullenmärkten – Diegene aktuelle könnte vorbei sein

Te dennenboom letzten großen Bullenmärkten erlebten wir auch jeweils eine längere Talsohle auf dem Weg zum Allzeithoch . 2013 dauerte diese Konsolidierungsphase 174 Tage, 2017 dauerte es nur 55 Tage. Im Bereich zwischen diesen beiden Zahlen liegt im Ogenblik diegene Dauer der derzeitigen Konsolidierung. Ein erneuter Anstieg könnte halsdoek Ende der Talsohle ter 2021 bedeuten.

Sollte sich der Bitcoin Kurs spiegelgleich zu dennenboom anderen Jahren verhalten, würden wir noch eine weitere Vervielfachung der Bitcoin Wertes sehen. Dementsprechend könnte der Bitcoin schnell auf 100.000 Dollar steigen. Diegene Wahrscheinlichkeit ist gegeben, dass wir Ende des Jahres einen sechsstelligen Bitcoin Kurs erleben.

Wenn du weiterhin keine Nachrichten aus der Krypto Welt verpassen willst, dann abonniere unbedingt unseren Premium Bereich!

The postbode Bitcoin bei 100.000 Dollar noch dieses Jahr – Diese Fakten sprechen dafür appeared first on CryptoTicker.

Click to rate this post!
[Total: 0 Average: 0]