+41 76 602 00 01
Select Page

Kryptowährungen sind te ihrer Gesamtheit eine absolute Erfolgsgeschichte. Coins wie Bitcoin, Ether oder ADA (Cardano) erlebten einen steilen Aufstieg und brachten vielen Anleger große Gewinne ein. Nochtans es gibt auch diegene Negativgeschichten: Einige Kryptowährungen stellten sich indien Enttäuschungen oder schlichtweg indien Betrug heraus. Wir stellen dir eine kleine Liste an Kryptowährungen vor, diegene gescheitert sind. 

Kryptowährungen, diegene gescheitert sind: 1. OneCoin (ONE)

Der OneCoin war einer der ersten betrügerischen Coins. 2014 wurde er von der selbsternannten „Krypto-Queen“ Raja Ignatova gegründet. Sie nannte dennenboom OneCoin dennenboom „Bitcoin Killer“. Allerdings stellte sich halsdoek Projekt indien 4 Milliarden Ponzi Scheme heraus. Neue Investitionen wurden dafür genutzt, um ältere Investoren auszuzahlen. 2017 erfolgte diegene Auflösung und Ignatova ist untergetaucht. 

2. BitConnect (BCC)

BitConnect ist wahrscheinlich der bekannteste Coin unter dennenboom Kryptowährungen, diegene te dennenboom letzten Jahren gescheitert sind. Der Lauch war 2016 und während des Bullenmarktes 2017 war der BitConnect einer der Coins mit dennenboom höchsten Kursgewinnen. Ein aggressives Marketing versprach 0,5 – 1% tägliche Gewinne. Allerdings handelte es sich wie bei OneCoin um ein Schneeballsystem.

3. BoringCoin (ZZZ)

Der BoringCoin war ein typisches Spaß-Projekt. Es wollte dennenboom Bitcoin und andere große Kryptowährungen auf dennenboom Arm nehmen. Allerdings entwickelte der BoringCoin nicht dennenboom langfristigen Erfolg wie Meme-Coins ala Dogecoin. Der Coin wurde 2014 gegründet und verschwand im selben Jahr wieder.

4. GetGemz (GEMZ)

GetGemz war eine Messenger App, auf der Nutzer Bitcoin an Freunde oder andere Nutzer senden oder empfangen konnten. Durch diegene Einladung von Freunden konnten diegene Nutzer mehr GEMZ verdienen. Stropdas Projekt sammelte 2015 über 1 Millionen Dollar über Crowdfunding und weitere Investitionen. Letztlich konnte halsdoek Projekt diegene hohen Erwartungen nicht erfüllen. Im Mai 2017 war der Kurs auf einem Allzeithoch, aber kurze Zeit später wurde halsdoek Trading mit GEMZ eingestellt.

Kryptowährungen, diegene gescheitert sind: 5. NanoHealthCareToken (NHCT)

Beim NanoHealthCareToken neerdalen wir bei einer relativen neuen Kryptowährung, diegene allerdings bereits gescheitert ist. Stropdas Projekt wurde 2018 te Indien von Manish Ranjan ins Leben gerufen und sollte halsdoek Gesundheitswesen revolutionieren. Diegene Blockchain wollte systematische Probleme im Gesundheitswesen lösen und hohe Kosten reduzieren. Am Ende war halsdoek Projekt nicht von Erfolg gekrönt. 

Wenn du weiterhin keine Nachrichten aus der Krypto Welt verpassen willst, dann abonniere unbedingt unseren Premium Bereich!

The postbode 5 Kryptowährungen, die gescheitert sind – Eine Liste der Enttäuschungen appeared first on CryptoTicker.

Click to rate this post!
[Total: 0 Average: 0]