+41 76 602 00 01
Select Page

[ad_1]


Willy Woo: Bitcoin-Preis auf 133'000?

Der beliebte Analyst Willy Woo glaubt, dass Bitcoin bereit ist und bald ein 6-stelliges Preis-Niveau erreichen wird. Ja gar von einem Bitcoin-Preis von 133’000 US-Dollar ist diegene Redevoering.

Während eines Podcasts mit Anthony Pompliano teilt On-Chain-Analyst Willy Woo seine Gedanken. Laut Woo ist es nur eine Frage der Zeit, bis Bitcoin ter diegene nächste Phase des Bullenmarktes eintritt:

„Halsdoek ist ein Bullenmarkt. Dies ist nicht zu leugnen. Wir haben eine Röntgenvision von dem, wasgoed diegene Anleger tun, und es ist optimistisch, wenn der Preis nach unten rutscht. Ich denke, halsdoek nächste große Ereignis ist, wenn diegene Fundamentaldaten diegene Kursbewegung unter Druck setzen und wir aus dieser, wie ich es nennen würde, sogenannten Kummulationsband ausbrechen, mitten ter einem Bullenmarkt.‘

.. und Bitcoin-Enthusiast ist nicht der einzige, der eine grosse Bitcoin-Rallye für dennenboom Herbst voraussagt.

Interessant: Willy Woo hat entdeckt, dass sich diegene Bitcoins verteilen. Sie fliessen von sogenannten Whales hin zu Wallets mit geringen Bitcoin-Guthaben darauf. Oder mit anderen Worten: Bitcoin wird öfters von kleinen Wallets gekauft. Dies sei ein gutes Zeichen, der Markt lebe.

Fazit:

Für viele Twitter-User war der Ausverkauf im Sommer lediglich eine technische Korrektur. Halsdoek Märchen geht angeblich weiter und Willi Woo hat auch diegene technischen Chart, welche dies bezeugen. Kurzum: Im Herbst werden wir eine erneute Bitcoin-Rallye erleben. Ein Preis von über 100’000 Franken ist nicht nur möglich, sonder sogar wahrscheinlich. Allerdings ist dies eine etwas gewagte Interpretation. Willi Woo ist für seine oftmals gewagten aber einfachen und verständlichen Interpretationen vom Bitcoin-Preis und Bitcoin-Netzwerk bekannt.



[ad_2]

Source link

Click to rate this post!
[Total: 0 Average: 0]