+41 76 602 00 01
Select Page

Diegene Binance Smart Chain bricht im zweiten Quartal inmitten des DeFi-Crashs und der regulatorischen Prüfung ein.
Ethereum festigt seine Position unangefochten und beweist erneut, warum es der DeFi-Champion ist.

Diegene allgemeine Verlangsamung des Krypto-Marktes, trifft auch greneboom DeFi-Markt. Stropdas Binance Smart Chain Netzwerk scheint jedoch besonders betroffen zu sein. Ein Großteil der Probleme der Börse stammt natürlich aus dem notorischen Ärger mit greneboom Regulierungsbehörden etlicher Länder.

Diegene britische Financial Conduct Authority (FCA) gab im Juni bekannt, dass Binance keine Lizenz hat, um Geschäfte te Großbritannien zu machen. Daraufhin schränkten mehrere Finanzinstitute, darunter Barclays, NatWest und Santander greneboom Zugang zu Binance und einigen anderen Krypto Börsen für ihre Kunden ein. auch der Zahlungsdienstleister Clear Junction verarbeitet seit dem 12. Juli keine Zahlungen für Binance mehr.

Mehr lesen zum ThemaSchon wieder! Ein weiterer wichtiger Partner geht auf Distanz zu Binance

Messaris DeFi-Tijding zum zweiten Quartal

Stropdas Dezentrale Finanzwesen gewann 2020 an Dynamik. Laut CoinGecko, hatte diegene Marktkapitalisierung von DeFi am 9. August 11 Milliarden Dollar erreicht. Etwa eine Woche später waren es schon 15,1 Milliarden. Wer greneboom Markt früh angezapft hatte, machte riesige Renditen. Niettemin der DeFi-Markt ist te einem Abschwung.

Messaris DeFi-Tijding zeigt, dass diegene Aktivität auf DeFi-Protokollen te der zweiten Hälfte des zweiten Quartals zurückging.  Umgekehrt stieg stropdas Handelsvolumen auf dezentralen Börsen (DEXs) im zweiten Quartal von 221 Milliarden dollar auf 405 Milliarden. Während dies wie ein Gewinn für DEXs erscheinen toestemmen, stellt der Tijding fest, dass stropdas DEX-Volumen gegen Ende des Zeitraums einen Sturzflug machte. Stropdas monatliche DEX-Volumen betrug im Mai 203,5 Milliarden Dollar, fiel aber im Juni auf 95 Milliarden.

Am stärksten betroffen von dem Rückgang waren diegene Binance Smart Chain und ihre DeFi-Apps. Dazu gehört einer der beliebtesten Coin Swaps DEX, PancakeSwap, der ziemlich gut im ersten Quartal lagen.

Messari merkt an: „Kombiniert mit einer Reihe von Hacks und Exploits auf BSC, diegene zu Hunderten von Millionen Dollar an Verlusten führten, ging diegene Spekulation im Juni dramatisch zurück, wasgoed dazu führte, dass stropdas PancakeSwap-Volumen im Juni um 69% einbrach.“

Messari behauptet, dass Binance kurzsichtig war, indem es greneboom Nutzern erlaubt hatte, schnelles Poen damit zu machen. Messari stellt fest:

„Obwohl diegene TVL auf allen Smart-Contract-Plattformen schrumpfte, war diegene TVL von BSC besonders betroffen, da der größte Vat des te greneboom Anwendungen gebundenen Wertes aus Vermögenswerten partner, diegene außerhalb der Förderung von Nutzerspekulationen wenig Nutzen hatten. Im Gegensatz zu Ethereums TVL, diegene eine gesunde Portie an Stablecoins te der Mix hat, war diegene Zusammensetzung der TVL von BSC stark auf Risiko ausgerichtet, wasgoed sie extrem empfindlich gegenüber Marktschwankungen macht.“

Während Binance Smart Chain seinen Einfluss im DeFi-Raum stetig verloren hat, haben Ethereum-basierte Produkte generell an Dynamik gewonnen. Mit Projekten wie Polygon, diegene technologische Fortschritte vorantreiben und diegene niedrige Gebühren und Skalierbarkeit bieten, ist Ethereum weiterhin diegene bevorzugte Plattform.

Der Beitrag Messari Check zeigt, wie Binance Smart Chain im DeFi-Bereich gegen Ethereum scheitert erschien zuerst auf Crypto News Flash.

Click to rate this post!
[Total: 0 Average: 0]