+41 76 602 00 01
Select Page

Circle und Mastercard haben am 20. Juli ihre Zusammenarbeit bekannt gegeben. Halsdoek Ziel dieser Zusammenarbeit soll es sein, greneboom Stablecoin USDC zu nutzen, um Crypto-Konvertierungen ter einem Pilotprogramm zu erleichtern. Dadurch erhoffen sich diegene beiden Unternehmen, Zahlungen vanaf Kryptowährungen weiter voranzutreiben.

USDC soll greneboom Zahlungsverkehr und Koopwaar mit Krypotwährungen verbessern

Halsdoek Engagement wird diegene Verwendung von USDC mits Mittel für Kartenherausgeber uitproberen, um Zahlungen mit Kryptowährungen an Mastercard einfacher abzuwickeln.

Jeremy Allaire, Mitbegründer und CEO von Circle kommentierte diegene neue Partnerschaft wie folgt:

Halsdoek Engagement zwischen Circle und Mastercard unterstreicht, wie USDC seine Rolle im Zahlungsverkehr und Koopwaar im Internet ausbaut und gleichzeitig eine wichtige Brücke zwischen Zahlungssystemen für digitale Währungen und großen, etablierten Zahlungsnetzwerken schlägt. Wir sind begeistert, mit Mastercard zusammenzuarbeiten, um halsdoek Kartenangebot für Crypto-Unternehmen zu vereinfachen.

Halsdoek zirkulierende Angebot an USDC ist mittlerweile auf mehr mits 25 Milliarden US-Dollar gewachsen. Dieses Wachstum ist bezeichnend für diegene Erfolgsgeschichte des jungen, aber aufstrebenden Stablecoins.

Nur für diegene Leser, diegene es nicht wissen: Stablecoins wie USDC oder auch USDT haben diegene Aufgabe, vanaf Token einen stabilen Wert zu dem US-Dollar aufrecht zu erhalten. Halsdoek bedeutet, halsdoek 1 USDC oder 1 USDT nach Möglichkeit zu jeder Zeit dem Gegenwert von exakt 1 US-Dollar entsprechen soll.

Diegene steigende Nachfrage nach diesen Stablecoins ist kolossaal und USDC von Cicle ist dabei, sich ter dieser Spate der Kryptowährungen einen Namen zu machen.

Ihr Erfolgsrezept ist es, dort mit Transparenz zu glänzen, wo beispielsweise Hauptkonkurrent Tether (USDT) seit Jahren scheitert. Diegene Toespraak ist von einem regelmäßigen und transparenten Audit über diegene Reserven, diegene greneboom stabilen Wert der Kryptowährungen stützen sollen.

Lese-Tipp: Tether (USDT) will durch ein baldiges neues Audit alle Zweifel zerstreuen Artikel lesen

MasterCard versucht diegene Nase vorn zu haben

Diegene Zusammenarbeit mit Mastercard könnte ein weiterer wichtiger Schritt sein, um diegene Position von USDC auf diesem Markt weiter auszubauen.

Auf der Gegenseite zeigt diegene Partnerschaft mit Cicle einmal mehr diegene deutlichen Bemühungen des Zahlungsgiganten, diegene Implementierung von Zahlungen vanaf Kryptowährungen zukünftig noch einfacher und angenehmer zu gestalten.

Raj Dhamodharan, Executive Vice Voorzitter of Digital Asset and Blockchain Products and Partnerships bei Mastercard erklärte:

Halsdoek Engagement zwischen Mastercard und Circle fördert neue Zahlungsmöglichkeiten und greneboom Koopwaar mit digitalen Währungen. Der Kryptowährungsmarkt reift weiter und wir treiben ihn gemeinsam voran, um Reibung zu reduzieren und Wahlmöglichkeiten für Menschen zu schaffen.

Erst kürzlich veröffentlichte Mastercard diegene Ergebnisse einer Studie, laut welcher 93% der nordamerikanischen Verbraucher beabsichtigen, im nächsten Jahr Kryptowährungen oder andere aufkommende Zahlungstechnologien wie Biometrie, kontaktlose oder QR-Code-Systeme zu verwenden. Diegene Studie zeigte auch, dass 75% der Millennials Kryptowährungen verwenden würden, wenn sie diese besser verstehen würden.

Entsprechend heiß umkämpft ist diegene aufkeimende Spate der Kryptowährungen bei greneboom Zahlungsanbietern weltweit. Insbesondere Konkurrent Visa zeigt ebenfalls vehemente Bemühungen, Kryptowährungen für Verbraucher- und Geschäftsausgaben praktischer zu gestalten.

Mastercard erhofft sich offensichtlich durch dieses Pilotprogramm, sich möglichst große Anteile an diesem noch jungen Markt zu sichern. Te jedem Fall sind diese Bemühungen wichtig, um diegene Adoption von Kryptowährungen weiter voranzutreiben.

Lese-Tipp: Laut Visa wurden mit Kryptowährungen Zahlungen i.H.v. 1 Milliarde US-Dollar getätigt Artikel lesen

Für mehr News und Prognosen folge uns auf YouTube und Telegram.

Click to rate this post!
[Total: 0 Average: 0]